Home / All Posts / Leistungen Ihres Rechtsanwalts aus Hamm / Medizinrecht – Beratung in Hamm

Medizinrecht – Beratung in Hamm

Unser Angebot beim Medizinrecht

Menschliche Erkrankungen und Verletzungen sowohl physische (körperliche) als auch psychische (seelische) sind leider Teil eines jeden Lebens. Aus diesem Grund steht man auch häufig im Kontakt mit Medizinern und es ist naheliegend, dass es Rechte und Gesetze für Patienten aber auch Ärzte gibt, welche die Verhältnisse zwischen beiden Parteien regeln. Das Medizinrecht befasst sich mit allen dazu gehörenden Aspekten, nämlich der Rechtsbeziehung zwischen dem Patienten und dem Arzt beziehungsweise auch zwischen zwei Ärzten. Daher stellt es ein Rechtsgebiet von enormer Bedeutung dar.

Diese eben benannte Beziehung basiert auf dem Vertrauen, welches der Patient dem behandelnden Arzt entgegenbringt. Man legt seine Gesundheit in die Hände des Arztes und möchte dafür eine Gegenleistung erhalten. Diese wird dem Patienten in Form der Schweigepflicht und der Bemühung einer Linderung der Beschwerden, im besten Falle einer Heilung des Patienten, erbracht. Bei Vertrauensbrüchen oder Verstößen bei Operationen, Behandlungsfehlern oder Diagnosefehlern ist häufig Rechtsbeistand erforderlich. Wir besprechen gemeinsam und detailliert jeden Einzelfall und lassen nichts unversucht, um Ihr Recht geltend zu machen.

Vor allem für Zahnärzte und Zahnmediziner umfasst das Medizinrecht rechtliche Ausgestaltungen verschiedenster Richtungen. Das Recht der medizinischen Behandlung, insbesondere die zivilrechtliche und strafrechtliche Haftung (umgangssprachlich Zahn-/Arztstrafrecht und Zahn-/Medizinstrafrecht) zählt genauso dazu, wie das Recht der privaten und gesetzlichen Krankenversicherungen und der Pflegeversicherung. Besondere Schwerpunkte liegen im Vertragsarztrecht und Vertragszahnarztrecht, welche Disziplinarverfahren beinhalten sowie den Entzug der Vertragsarztzulassung beziehungsweise Vertragszahnarztzulassung.

Außerdem unterstützen wir Sie bei Fragen zum Berufsrecht der Heilberufe, insbesondere des (zahn-)ärztlichen Berufsrechts. Typische Tätigkeiten sind erneut Disziplinarverfahren, berufsgerichtliche Verfahren und alle Angelegenheiten rund um die Approbation, beispielsweise das Ruhen, die Aufhebung, der Entzug oder der Widerruf der Approbation.

Andere Formen des Medizinrechts können das Vertrags-, Gesellschafts- und Vergütungsrechts der Heilberufe, vor allem die Vertragsgestaltung, Arzneimittel- und Medizinprodukterecht sowie das Apothekenrecht sein. Ferner umfasst es das Krankenhausrecht inklusive der Bedarfsplanung, Finanzierung und dem Chefarztvertragsrecht beziehungsweise dem Chefzahnarztvertragsrecht.

Egal ob Sie Mediziner oder Patient sind, scheuen Sie sich nicht uns zu kontaktieren!

Ihr Ansprechpartner in unsere Kanzlei

Prof. Dr. med. Peter-Wolfang Gaidzik

Phone: 02381 94301-0
Fax: 02381 94301-11
Hafenstraße 14
59067 Hamm